Waldschule



>> Der nachhaltige Umgang mit unserem Wald ist unser Ziel <<

 

Das geht aber nur, wenn man die Wirkung, die der Wald auf uns Menschen hat, auch spüren kann! Vor allem unsere Jüngsten können von einem Tag im Wald lange zehren. Schon im Jahr 1986 schrieb der Förster Helmut Dagenbach ein Gedicht mit dem Namen „Doktor Wald“, worin steht:

 

„Er (der Wald) bringt uns immer wieder auf die Beine,

das Seelische ins Gleichgewicht,

verhindert Fettansatz und Gallensteine.

nur - Hausbesuche macht er nicht."


„Der Wald als Arbeits- und Spielraum“

 

Ohne sachgemäße, moderne und ökologische Bewirtschaftung der Wälder geht das nicht. Ein Wald, der spätestens seit der Nachkriegszeit nach wirtschaftlichen Gesichtspunkten bewirtschaftet wurde und nun einfach stillgelegt wird, schafft es kaum noch aus eigener Kraft zu seinem ökologischen Ursprung zurückzufinden. Deshalb bilden wir in unserer Waldschule Waldbesitzerinnen und Waldbesitzer fort.

Außerdem bieten wir Programme für Kinder und Jugendliche an, ebenso für Waldfreunde.




Waldbauernvereinigung Dinkelsbühl e.V.

Am Sportplatz 2 | 91602 Dürrwangen

 

Tel. 09656 9216303 | Mobil 0151 41276025

Newsletter Anmeldung